Werkvertragsrecht

Werkvertragsrecht

Das Werkvertragsrecht begleitet die Beteiligten insbesondere am Bau. Einen Werkvertrag schließen sowohl der Bauherr mit dem Baubetrieb (Handwerker oder Generalunternehmer) als auch der Baubetrieb mit seinen Nachauftragnehmern.

  • Abschluss und Inhalt des Werkvertrages
  • Besonderheiten beim Nachunternehmervertrag
  • Rechtsfolgen bei Geltung der VOB
  • Haftung für mangelhafte Werkleistung: Geltendmachung und Abwehr von Mängelrechten des Auftraggebers ; gemeinschaftliche Haftung mehrerer Baubeteiligter und Mitverantwortung des Bauherrn, Anrechnung von Sowieso-Kosten und Vorteilsausgleich

Kommentare sind deaktiviert